Kennst Du schon diese 3 Google Shopping Erfolgsfaktoren?

Du nutzt bereits Google Shopping in Deinem Marketing-Mix, aber bist mit Deinen Umsätzen noch nicht zu 100 % zufrieden? Erfahre in diesem Beitrag die drei wichtigsten Google Shopping Erfolgsfaktoren und hole damit das Maximum aus Deinem eingesetzten Budget raus. 

1. Optimierung Deiner Produktdaten

Ein gut aufbereiteter Produktdatenfeed ist das A und O für eine erfolgreiche Google Shopping Performance. Unter anderem ist es hier wichtig, Deine Produkttitel und -beschreibungen auf entscheidende und passende Keywords zu optimieren. Gib hier nicht einfach die Produktbeschreibung aus Deinem Shop ein, denn diesen Text verwenden eventuell auch Deine Konkurrenten. Verwende lieber eine sinnvolle Kombination aus Marke, spezifischem Keyword und den wichtigsten Produkteigenschaften, die auch Deine Zielgruppe bei ihrer Suche verwendet.

2. Performance-Optimierung durch eine gute Steuerung

Über die Kampagnen-Prioritäten lassen sich Google Shopping Kampagnen in Keywords aufteilen. Dabei wird die Kampagne, die der höchsten Priorität zugeordnet ist, bevorzugt, falls es zu einer Konfliktsituation kommt. Der Fall tritt beispielsweise auf, wenn es auf einem AdWords-Konto zwei Shopping-Kampagnen für das gleiche Produkt gibt.

Durch Prioritäten kannst Du unerwünschten Traffic verringern, indem Du zum Beispiel einem generischen Suchbegriff eine geringere Priorität zuweist als einer Suchanfrage mit einer bestimmten Keyword-Kombination.

3. Die Landingpage wird zum Gamechanger

Ein weiterer ausschlaggebender Erfolgsfaktor ist eine optimierte Google Shopping Landingpage. Die meisten Produkteinstiege über Google Shopping sind nicht für den direkten Einsprung zum Produkt geeignet. Eine conversionoptimierte Landingpage ist hier die bessere Wahl. Die optimierte Landingpage zeigt im Hintergrund noch weitere relevante Artikel, verringert so die Absprungrate und erhöht gleichzeitig die Wahrscheinlichkeit des Kaufs. 

Das Tool ConversionBuddy ist die optimale Lösung zum Ausspielen einer intelligenten Multiprodukt-Landingpage als Produkteinstieg für Google Shopping. Das Tool liefert eine Single-Produktseite, hinterlegt im Hintergrund jedoch alternative, passende Produkte zum Einstiegsprodukt. Diese zusätzlichen Produkte werden über einen ausgefeilten Performance-Algorithmus angezeigt, den ConversionBuddy speziell entwickelt hat. So wird Deine Landingpage zum wahren Gamechanger. 

ConversionBuddy reduziert Deine Google Shopping Absprungrate und steigert Deine Umsätze. Gleichzeitig werden unnötige Klickkosten durch Mehrfachklicks eingespart. Der Erfolg lässt sich ganz einfach mithilfe unseres userbasierten A/B-Tests in Deinem Trackingsystem messen. So erzielst Du nachweislich Umsatzsteigerungen in Höhe von 20 Prozent.

Erfahre mehr über ConversionBuddy oder vereinbare einen Termin für Deinen digitalen Videocall, bei dem wir all Deine Fragen beantworten. 

Teilen: